Aktions-Packliste

Hier ist eine Liste von Dingen, die du während der Aktion dabei haben solltest. Achte darauf, dass du nicht zuviel mitnimmst! Ihr könnt einige Dinge auch in eurer Bezugsgruppe aufteilen.

Das solltest du unbedingt mitnehmen: 

  • Ein (Aktions-)Fahrrad, damit wir schnell und flexibel an den Einsatzort gelangen können 
  • Gepäck für Übernachtungen während der Blockade: einen Schlafsack, warme Kleidung und eventuell eine einfache Isomatte.
  • Gute Schuhe, z.B. gute Wanderschuhe
  • Stabile alte Kleidung, die schmutzig werden kann, vielleicht mit langen Beinen als Schutz gegen die Sonne.
  • Tücher (die sind gut für alles: Jalousien, Bandagen, gegen die Kälte)
  • Sonnen- und Regenschutz
  • Mittagessen, Essen für zwischendurch und Süßigkeiten. Auch z.B. Traubenzucker, Rosinen und Nüsse.
  • Große Wassermenge (mindestens 3 Liter pro Person)
  • Kleiner Erste-Hilfe-Kasten
  • Rettungsdecke (gegen Kälte und Sonne)
  • Medikamente, wenn du welche brauchst z.B. Medikamente gegen Allergien (Heuschnupfen etc.)
  • Sonnenschutz auf Alkoholbasis (Pfefferspray haftet auf Fettstoffen.)

Das ist immer gut zum Dabei haben:

  • Banner und Transpis wie Fahnen, Pendel oder andere schöne Gegenstände
  • Während der Blockade kann es dazu kommen, dass wir relativ lange sitzen müssen. Was könnten wir noch mitnehmen, damit uns die Zeit nicht zu lang wird? z. B. Kartenspiele, robuste Musikinstrumente, ein Gedicht, ein Handarbeitsprojekt, etc. – alles solange es überschaubar und sicher ist!

Was du während der Aktion nicht mitnehmen solltest:

  • Dinge mit Informationen über uns oder euch selbst, z.B. euer Telefon oder euren Kalender, wenn ihr anonym bleiben wollt.
  • Dinge, die als Waffen angesehen werden können. Nimm nicht mal dein kleinstes Taschenmesser mit.
  • Benutzt keine alkoholfreie Sonnencreme, verwendet kein Make-up und tragt keine Kontaktlinsen. Warum? Wenn die Polizei beschließt, Pfefferspray zu verwenden, wird dieses an fetthaltige Substanzen gebunden. Es kann auch unter Ihre Kontaktlinsen geraten und somit eure Augen schädigen.